LD-Pools, Gegenstromanlagen

Fertiges Gegenstrompool für: Outdoor, Indoor, Freistehend & Erdeinbau

1 Die Wahl der richtigen LD-POOL Gegenstrom-Schwimmkanal-Anlage

1.1 Fall 1: Sie haben bereits ein Schwimmbecken

Varianten:

Einsetzen einer LD-Machine: für jedes Pool oder Biotop

Einsetzen eines LD-POOL Schwimmkanal Einbausatzes: Für jedes Pool (auch bei Folienauskleidung) ab 5,0 x 2,0m Optimale Strömung bei leichtem Einbau ohne die Beckenwände zu verändern.

Einbau eines LD-POOL Fertigpools: In jedes bestehende Pool oder Montageschacht ab 7,0 x 2,5m

Optimale Strömung bei stärkster Leistung

1.2 Fall 2: Sie haben noch kein Schwimmbecken

Vor Einbau eines Indoor oder Outdoor LD-Komplettpools mit Gegenstrom-Schwimmkanalanlage in Modulbauweise (von Komplettpool bis Wasseraufbereitung)

2. Die Wahl der richtigen Strömungstiefe, -länge

Für die Schwimmanwendung ist es wichtig, dass die gesamte Strömung mind. 4m vollflächig, gleichmäßig über die gesamte Schwimmzone in das Becken reicht.

Düsen, Wasserstrahl:

Bei Verwendung von Düsen, Wasserstrahl und ähnlichem wird dies meist nicht erreicht.

LD-POOL Eco, Fit, Pro-Serie:

Über die gesamte Beckenlänge, da am Beckenende das Wasser abgesaugt wird.

LD-POOL Einbausatz-System:

Über die gesamte Beckenlänge, da am Beckenende das Wasser abgesaugt wird.

LD-Machine (Mono, Duo, Quattro):

Über die gesamte Beckenlänge (bis ca. 25m für Mono, bis ca. 40m für Quattro)

Ist die Strömungslänge zu kurz, sacken die Beine ab und ein realistisches Schwimmen ist somit unmöglich.

3. Die Wahl der richtigen Strömungsgeschwindigkeit:

Nicht nur die Strömungsbreite und –Tiefe sind für ein entspanntes, kraftvolles Schwimmen wichtig, sondern auch die richtige Strömungsgeschwindigkeit. Für alle LD-POOL Gegenstromanlagen, egal ob Komplettpool oder Nachrüstanlage, ist eine Einstellung von leichter Strömung, für z. B. Rehab –Anwendungen, bis zu stärkster Strömung, für kraftvolles sportliches Schwimmen, gegeben.

Über die frei programmierbare Steuerung können Trainingseinheiten zusammengestellt werden. Die LD Pool-Anlagen sind von 0,1m/s bis 2,4m/s je nach Bautyp regulierbar ausgelegt. Dies entspricht einer sanftesten Strömung bis Weltrekordzeiten.